~ Aktuelles ~ Praxis ~ Leistungsspektrum ~ Anfahrt ~ Kontakt ~ Rezeptfreie Leistungen ~ Gutschein ~
 

 
Therapie nach McKenzie
Dieses Konzept wird bei Problematiken der Wirbelsäule eingesetzt.
Durch wiederholte aktive Bewegungen in Untersuchung und Therapie
wird die bevorzugte Richtung bestimmt, welche zur Verbesserung der
Beschwerden führt (Reduzierung, Zentralisierung).
Passive Maßnahmen kommen zum Einsatz wenn aktives Bewegen nicht
den gewünschten Erfolg bringen.
Ein besonderes Augenmerk wird auf die Durchführung des Eigenprogramms gelegt.

Ziel der Behandlung:

- Verbesserung akuter/chronischer Wirbelsäulenbeschwerden
- Verhütung von Rezidiven
- Verhinderung von Chronifizierung



~ Zurück zur Auswahl "Leistungsspektrum"